HA01
Ku
Raum 26
Dienstag, 12.03.2019 
von 14:00 bis 15:30 Uhr
Prof. Dr. Horst Helbig
PD Dr. Christoph Roman Clemens

Die Operation der Katarakt verändert die Physiologie des Auges mit Konsequenzen für eine Reihe von Augenerkrankungen:  Kenntnis und Einschätzung der Risiken der Katarakt-Operation bei AMD, diabetischer Retinopathie und Myopie auf Makulaödem, Progression der AMD und Ablatio. Berücksichtigung dieser Risiken bei der Indikationsstellung und dem perioperativen Management der Katarakt-Operation. Kenntnis der therapeutischen Prinzipien abgeleitet aus der Pathophysiologie.


Zuhörerkreis

Weiterbildungsassistent/-in

Facharzt/-ärztin


Teilnehmergebühren

Mitglied: 30 €      

Nichtmitglied: 40 €

Maximale Teilnehmerzahl:
106

 


Anmeldung und Buchung von Kursen sind nur über den Anmelden - Link möglich! Auf diesen Seiten finden Sie das laufend aktualisierte Programm mit allen Änderungen, es ist jedoch keine Anmeldung möglich!


zurück | zum Seitenanfang